top of page

Scenar

  • 45 Minuten
  • Preis auf Anfrage
  • Kleiberweg 5

Beschreibung

Bedeutende russische Wissenschaftler beschäftigen sich in Zusammenarbeit mit dem russischen Gesundheitsministerium seit mehr als 30 Jahren damit, für den Aufenthalt von Kosmonauten im Weltraum Produkte zur raschen Hilfe und zur Erhaltung der Gesundheit zu entwickeln. Durch die Zusammenführung verschiedenster Methoden entstand eine neue medizinische Technologie: SKENAR – Selbst Kontrollierte Energo Neuro Adaptive Regulation. Dabei ist es gelungen, ein Gerät für die Anwendung bei Störungen von verschiedenen Körperfunktionen zu entwickeln. Die SCENAR-Therapie ist eine holistische Behandlungsweise, die das vegetative Nervensystem reguliert. Elektrische Impulse mit einer Konfiguration wie endogene Nervenimpulse, werden über die Haut dem Nervensystem appliziert. Es handelt sich dabei um eine Form von Elektrotherapie, welche in keiner Weise den bisherigen weitverbreiteten Therapien ähnelt. SCENAR führt zu einer Optimierung aller Organsysteme bzw. Körperfunktionen, indem die zellbiologischen Prozesse verbessert werden. Molekularbiologisch werden die Vorgänge in den Zellen des Organismus durch eine starke Neuropeptidausschüttung initiiert. Die Wirkung von Neuropeptiden ist vielfältig und langanhaltend. Die Zerfallsprodukte von Neuropeptiden haben wiederum biologische Wirksamkeit. Jede Beschwerde ist individuell. Akute Beschwerden sind häufig nach einer bis drei Anwendungen behoben. Chronische Beschwerden dauern länger, manchmal mehrere Wochen.


Kontaktangaben

  • Kleiberweg 5, Maria Rain, Kärnten 9161, AUT

    + 0043 676 4722 861

    office@jagenteufel.at

bottom of page